Header

Erleben Sie die Kleinbahnromantik vergangener Tage. Gönnen Sie sich einen gemütlichen Schienenbummel mit dem HEIDE-EXPRESS, vorbei an Wiesen, durch Wälder und idyllische Orte.

Während der Fahrt in unseren historischen Zügen verwöhnen wir Sie mit kleinen Speisen und Getränken. Natürlich werden Kinderwagen und Rollstühle kostenfrei befördert. An den Zielorten haben Sie ausgiebig Zeit, um Land und Leute kennenzulernen. Gut ausgeschilderte Wander- und Radwege machen Ihren Ausflug zu einem besonderen Erlebnis.

 

Mit dem Rad oder zu Fuß - nutzen Sie den Sonntag für einen Ausflug nach Bleckede!

Jeweils sonntags am 24. und 31. August sowie am 7. und 21.September fährt unsere Museumseisenbahn für Sie noch einmal ab Lüneburg über Erbstorf, Scharnebeck, Rullstorf, Boltersen und Neetze nach Bleckede.

 

Nutzen Sie die letzten Sommertage zum Beispiel für einen Fahrradausflug. In und um Bleckede finden Sie herrliche Fahrradwege entlang der Elbe oder durch die Natur. Und das beste: Ihr Fahrrad fährt bei uns im Zug kostenlos mit! Ideen für Radtouren finden sie hier.

 

Auch zu Fuß können Sie in Bleckede eine Menge entdecken: das Biosphaerium im Elbschloss mit Biberanlage, Aquarium, Aussichtsturm und einer Ausstellung; den Bleckeder Hafen, die historische Innenstadt oder den Spazierweg durch die Elbtalaue zum Heisterbusch. Gemütliche Cafés und Restaurants laden zum Schlemmen und Verweilen ein. Weitere Infos liefert Ihnen die Touristinfo Bleckede.

 

Zögern Sie nicht und steigen Sie ein! Den Fahrplan mit den genauen Abfahrtszeiten haben wir hier für Sie hinterlegt. Der Orientierungsplan Bleckede gibt Ihnen einen Überblick.

DAS TUT GUT-Aktion 2014: Stimmen Sie für den GDT!

Die Sparkasse Lüneburg fördert mit ihrer DAS TUT GUT-Aktion auch in diesem Jahr wieder Projekte in der Region. Vom 1.Juli bis zum 31.August dürfen alle Kunden der Sparkasse mit einem "Giro-Privileg-Konto" für ihr favorisiertes Projekt stimmen.

 

Wir sind in diesem Jahr mit der Hauptuntersuchung für den Triebwagen GDT 518 dabei. Er wartet im Lokschuppen sehnlichst darauf, unseren Fahrgästen endlich wieder die schöne Region zeigen zu dürfen. Leider muss er vorher noch teilweise zerlegt, geprüft und wieder zusammengesetzt werden.

 

Das können wir ohne Ihre Hilfe nicht schaffen. Erfahren Sie hier mehr über die Hintergründe und wie Sie uns helfen können.

Mondscheinfahrt am 11. Oktober 2014

Am 11.10.2014 bieten wir Ihnen wieder unsere beliebte Mondscheinfahrt!

Die Fahrt startet um 17:40 Uhr in Lüneburg und führt Sie zunächst nach Neetze. Dort gibt es in unserem gemütlichen Sambawagen erstmal ein köstliches Abendbuffet (zwei Sorten Fleisch, Gemüse, Salate, Brot).

 

Gut gestärkt geht es dann weiter nach Neu Neetze, wo Sie eine geführte Fackelwanderung durch den Wald erwartet. Gegen 21:20 Uhr sind wir dann wieder zurück in Lüneburg.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, an diesem besonderen Erlebnis teilzunehmen! Ihre Fahrkarten erhalten Sie entweder in der Tourist-Info Bleckede

(Tel. 0 58 52 - 95 14 14) oder direkt hier online.

Mieten Sie sich Ihren HEIDE-EXPRESS

Dampflok Karoline

Der HEIDE-EXPRESS fährt auf Wunsch auch nach ihrem ganz persönlichen Fahrplan. Gönnen Sie sich und ihren Freunden, Kollegen, Geschäftspartnern und Verwandten einen Schienenbummel durch die Lüneburger Heide.

 

Sonderfahrten mit unseren Zügen gibt es schon ab Preisen von unter 1.000 Euro. Sie sind ab Lüneburg auf der Bleckeder Kleinbahn sowie ab Lüneburg, Winsen oder Soltau auf dem Streckennetz der Osthannoverschen Eisenbahn (OHE) möglich. Für Charterfahrten über das OHE-Netz ab Celle können wir nur für große Gruppen ein kostengünstiges Angebot erstellen, da unsere Fahrzeuge in Lüneburg beheimatet sind und vor bzw. nach der Charterfahrt Leerzüge notwendig sind.

Ihre ganz persönliche Sonderfahrt eignet sich perfekt für Familienfeiern, Betriebsausflüge oder auch Hochzeiten. Gern machen wir Ihnen ein exklusives Angebot. Schreiben Sie uns Ihre Wünsche.

Noch mehr HEIDE-EXPRESS

Den HEIDE-EXPRESS gibt es auch in den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter. Schauen Sie doch einfach mal rein. Unsere Facebook-Page ist übrigens auch für Nicht-Facebook-Mitglieder geöffnet. 

 


Finden Sie uns auf Facebook Folgen Sie und auf Twitter Der HEIDE-EXPRESS auf Youtube