Dampflokbetrieb bei der Deutschen Reichsbahn

Die Bilder aus der Altmark, der Magdeburger Börde, dem Harzvorland und der Prignitz sind überwiegend im Zusammenhang mit dem „Kleinen Grenzverkehr“ zur DDR zwischen 1975 und 1990 entstanden. Es wird auch das Thema damalige Einreiseformalitäten, Grenzkontrollen und Stasi-Aufzeichnungen über Besuche von Eisenbahnfreunden angesprochen und dokumentiert.

 

Diese Veranstaltung steht jedem Interessierten offen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Referenten: Manfred Buttgereit

 

Der an diesem Termin ursprünglich vorgesehene Vortrag wird auf Wunsch des Referenten auf den 20. Oktober 2023 verschoben.

Datum

17. Feb 2023

Uhrzeit

18:00

Veranstaltungsort

Kreisarchiv Landkreis Lüneburg
Oedemer Weg 77, 21335 Lüneburg
AVL e.V.

Veranstalter

AVL e.V.
Telefon
(04131) 229 6461
E-Mail
info@heide-express.de

Comments are closed.