Möchten Sie uns mit einer Spende unterstützen?          Spenden
    Den HEIDE-EXPRESS gibt es auch in den sozialen Netzwerken

      Personenwagen 0011

      Personenwagen 0011

      Status: im Einsatz     letzte Untersuchung: 22.06.2018

      Der Wagen ist ein Fahrzeug der sogenannten Austauschbauart Ci-28, von der insgesamt etwa 1.750 Wagen gebaut wurden. Er wurde 1929 bei HaWa gebaut und bei der Deutsche Reichsbahngesellschaft mit der Nummer 41503 Berlin in Betrieb genommen. 1930 wurde ein neues Nummernschema eingeführt, dabei erhielt der Wagen die Bezeichnung 84601 Berlin.

      Nach 1945 kam der Wagen in den Bestand der Deutschen Reichsbahn in der DDR, wo er ab 1958 die Nummer 341-453 trug. Mit Einführung der 12-stelligen UIC-Nummern wurde der Wagen zum 505024-26645-2 umgezeichnet. Durch den Umbau zu einem Bauzugwagen, vermutlich Anfang der 1970ziger Jahre, erhielt der Wagen abermals eine neue Betriebsnummer: 605099-03708-3.

      Wir erwarben den Wagen Anfang der 1990er Jahre von der Deutschen Reichsbahn. Nach einer gründlichen Restaurierung im Lokschuppen in Bomlitz steht der Wagen, nur unterbrochen von seinen erforderlichen Hauptuntersuchungen, dem Verein zur Verfügung.

      Technische Details

       
       

      Nummer im nationalen Fahrzeugregister: 75 80 24-29 334-5 D-TEL