Möchten Sie uns mit einer Spende unterstützen?          Spenden
    Den HEIDE-EXPRESS gibt es auch in den sozialen Netzwerken

      Lok 2

      Lok 2

      Status: im Einsatz     letzte Untersuchung: 02.07.2014

      In den 50er und 60er Jahren baute Deutz eine Vielzahl kleiner Industriedieselloks, welche bei vielen Unternehmen die Rangierarbeiten auf den Anschlussgleisen versahen.

      Unsere Lok 2 wurde 1963 gebaut und am 23. Oktober 1963 an den Hamburger Flugzeugbau in Hamburg-Finkenwerder geliefert. Dort war sie im Werksverschub tätig.

      Am 17. Juli 1997 kam sie als Geschenk der Daimler-Benz Aerospace AG (DASA) zu uns nach Lüneburg. Vorerst wurde sie als Arbeitsvorrats in Lüneburg Süd hinterstellt. Ende 2004 begann die Aufarbeitung der Lok, welche durch die am 21. Juni 2006 erfolgreich bestandene HU abgeschlossen wurde. Die Lok dient uns jetzt zum rangieren in Lüneburg Süd.

      Technische Details

       

      Lokomotive (Rahmen und Aufbauten)

       
       

      Nummer im nationalen Fahrzeugregister: 98 80 3432 501-5 D-TEL

       

      Motor

       

      Hersteller: Deutz, Köln

      Baujahr: 1963

      Bauart: 4 Zylinder 4-Takt

      Kolbenhub: 140 mm

      Leerlaufdrehzahl: 600 U/min

      Hubraum: 5,3 l

      Fabriknummer: unbekannt

      Typ: A4L514

      Leistung: 55 PS

      Kolbendurchmesser: 110 mm

      Höchstdrehzahl: 1.500 U/min