Möchten Sie uns mit einer Spende unterstützen?          Spenden
    Den HEIDE-EXPRESS gibt es auch in den sozialen Netzwerken

      Güterwagen 1169

      Güterwagen 1169

      Status: rollfähig

      In den Jahren 1967 und 68 baute die Vognfabrikken Scandia in Randers, Dänemark 300 Flachwagen des UIC Typs Ks für die Dänische Staatsbahn. 1988 waren noch alle Wagen in Betrieb.

      Bei diesem Wagentyp handelt es sich um einen offenen Güterwagen mit niedrigen umklappbaren Seiten- und Stirnwänden.

      Der Wagenkasten besteht aus 12 stählernen Seiten- und 2 stählernen Stirnborden mit 12 austauschbaren Seitenwanddrehrungen und 4 austauschbaren Stirnwandsteckrungen. Die Borde sind so ausgelegt, dass im abgeklappten Zustand ein unbehindertes Befahren des Wagens von Seiten- und Kopframpen aus möglich ist. Der Wagen kann auch mit abgeklappten Seitenborden eingesetzt werden, lediglich die Entseitenborde müssen hochgeklappt sein, da diese ins Profil ragen würden. Der Wagenboden bestand aus Holzbohlen. Zum Sichern und zum möglichen Anbringen von Planen zum Schutz der Ladung sind eine Vielzahl von Haken angebracht. 

      Der Wagen ist aufgrund der offenen und leicht zugänglichen Ladefläche vielseitig einsetzbar und eignet sich daher besonders für den Transport sperriger Güter wie Maschinen, Fahrzeuge, Bauelemente, große Platten, Rollen oder Fässern und kann sowohl mittels Gabelstapler oder Kran sowie von einer Rampe aus beladen werden.

      Unser Wagen wurde ursprünglich 1968 für die Dänische Staatsbahn DSB gebaut. Dort wurde der Wagen unter der Nummer 01 86 330 0 174-0 eingesetzt.

      2001 wurden rund 20  dieser Wagen an den Händler OnRail in Mettmann verkauft, von diesen Wagen kaufte die EVB 2002 acht Stück und stellte die Wagen als 561-568 in den Fahrzeugbestand ein. Unser Wagen bekam die Nummer 563. Der Wagen wurde von der Bahnmeisterei eingesetzt und erhielt für diese Zwecke einen Stahlfußboden.

      Nachdem es im August 2020 seitens der EVB das Angebot gab, gebrauchte Wagen zu erwerben, ging dieser Wagen zusammen mit dem AVL 1170 im Dezember 2020 in unseren Besitz über. Vorgesehen ist der Einsatz in der Streckenunterhaltung und bei Fotogüterzügen.

      Technische Details

       
       

      Nummer im nationalen Fahrzeugregister: 27 80 3302 144-7 D-TEL